Unser Produktevielfalt

Hier stellen wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen vor. Diese Seiten werden stets aktuell gehalten. Sollten Sie trotzdem einmal nicht finden, was Sie suchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Hand-& Nagelpflege

Innovative Hand- und Nagelpflegeprodukte bieten eine Vielzahl von Vorteilen, um die Pflege noch effektiver und angenehmer zu gestalten. Hier sind einige der neuesten und innovativsten Produkte und Ansätze in diesem Bereich:

  • Handmasken und Pflegehandschuhe                           Diese Produkte, wie sie bei La Fame angeboten werden, sind mit pflegenden Wirkstoffen getränkt und bieten intensive Pflege über Nacht. Sie helfen, die Haut tief zu hydratisieren und sind besonders nützlich für stark beanspruchte Hände.
  • Naturkosmetik                                                                         La Fame setzt auf natürliche Inhaltsstoffe, die frei von Mikroplastik, Silikonen und synthetischen Konservierungsstoffen sind. Spezielle Nagelpflegeprodukte sind speziell für trockene und brüchige Nägel entwickelt und bieten intensive Pflege ohne schädliche Chemikalien.
  • Innovative Peelings und Cremes                                         Handpeelings, die die Haut nicht nur reinigen, sondern auch weich und geschmeidig machen. Solche Peelings entfernen abgestorbene Hautzellen und verbessern die Aufnahme von Feuchtigkeit und Nährstoffen.
  • Nagelhautentferner und Pflegeöl                                 Produkte, die die Nagelhaut weicher machen, erleichtern das Zurückschieben und verbessern das Erscheinungsbild der Nägel. Rizinusöl gemischt mit Zitronensaft kann dazu beitragen, die Nägel fester und weniger brüchig zu machen

Durch die Kombination dieser innovativen Produkte und natürlichen Pflegeansätze kann die Hand- und Nagelpflege erheblich verbessert werden. Diese Methoden helfen nicht nur, die Hände und Nägel gesund zu halten, sondern bieten auch eine angenehme und entspannende Pflegeerfahrung.

Pflegekosmetik

Pflegekosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da viele Menschen Wert auf Nachhaltigkeit und Hautverträglichkeit legen. Hier ist eine Übersicht über verschiedene Arten von Pflegeprodukten und deren häufig verwendete natürliche Inhaltsstoffe:

  1. Gesichtscremes
    - Aloe Vera: Befeuchtet und beruhigt die Haut, ideal für   empfindliche Haut.
    - Sheabutter: Reich an Vitaminen und Fettsäuren, pflegt intensiv und regeneriert.
    - Jojobaöl: Reguliert die Talgproduktion und spendet Feuchtigkeit.
    - Hyaluronsäure: Natürlicher Feuchtigkeitsspender, der die Haut praller erscheinen lässt.
  2. Körperlotionen
    - Kokosöl: Hydratisiert und pflegt die Haut, hinterlässt ein weiches Hautgefühl.
    - Mandelöl: Nährt die Haut und macht sie geschmeidig.
    - Olivenöl: Reich an Antioxidantien, schützt und regeneriert die Haut.
    - Kamillenextrakt: Beruhigt gereizte Haut und wirkt entzündungshemmend.
  3. Öle
    - Arganöl: Reich an Vitamin E und Fettsäuren, wirkt antioxidativ und pflegend.
    - Hagebuttenöl: Fördert die Hautregeneration und mildert Narben.
    - Traubenkernöl: Leichtes Öl, das schnell einzieht und antioxidativ wirkt.
    - Avocadoöl: Versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und Nährstoffen.
  4. Spezielle Pflegeprodukte
    - Peelings:
     - Zucker- oder Salzpeelings: Entfernen abgestorbene Hautzellen und fördern die Durchblutung.
     - Kaffeesatz: Natürlicher Exfoliant, der die Haut belebt und strafft.
    - Masken:
     - Heilerde: Reinigt die Haut tiefenwirksam und entgiftet.
     - Honig: Befeuchtet und wirkt antibakteriell.
     - Grüner Tee: Reduziert Entzündungen und schützt vor freien Radikalen.
  5. Vorteile natürlicher Inhaltsstoffe
    - Weniger Hautirritationen: Natürliche Inhaltsstoffe sind in der Regel hautfreundlicher und verursachen weniger Allergien und Irritationen.
    - Umweltfreundlich: Nachhaltige Produktion und Abbaubarkeit der Inhaltsstoffe schonen die Umwelt.
    - Keine schädlichen Chemikalien: Verzicht auf Parabene, Sulfate und synthetische Duftstoffe.

Pflegekosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen bietet eine sanfte und effektive Möglichkeit, die Haut zu pflegen und zu schützen, während gleichzeitig die Umwelt geschont wird.

dekorative Kosmetik

Dekorative Kosmetik umfasst alle Schönheitsprodukte, die zur Verschönerung des äußeren Erscheinungsbildes verwendet werden. Hierzu zählen unter anderem:

1. Gesichtsmakeup:
  - Foundation: Grundierung, die den Hautton ausgleicht.
  - Concealer: Abdecker, um Unreinheiten und Augenringe zu kaschieren.
  - Puder: Zum Mattieren und Fixieren des Makeups.
  - Rouge: Für einen frischen Teint auf den Wangen.
  - Highlighter: Zum Setzen von Akzenten und für einen strahlenden Glow.
  - Bronzer: Um dem Gesicht eine gebräunte Note zu verleihen.

2. Augenmakeup
  - Lidschatten: In verschiedenen Farben und Texturen, um die Augen zu betonen.
  - Eyeliner: Zum Definieren der Augen.
  - Mascara: Für längere und dichtere Wimpern.
  - Augenbrauenstift/-gel: Zum Formen und Füllen der Augenbrauen.

3. Lippenmakeup:
  - Lippenstift: In zahlreichen Farben und Finishes.
  - Lipgloss: Für einen glänzenden Effekt.
  - Lippenkonturenstift: Zum Umranden der Lippen und Verhindern des Auslaufens des Lippenstifts.

Dekorative Kosmetik dient nicht nur zur Verschönerung, sondern auch zum Ausdruck der eigenen Persönlichkeit und Kreativität. Es gibt eine Vielzahl von Produkten auf dem Markt, die unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben abdecken. Nachhaltigkeit und tierversuchsfreie Produkte gewinnen ebenfalls zunehmend an Bedeutung in der Kosmetikindustrie.

Düfte

Das ist faszinierend! Individuelle Parfüms bieten eine ganz besondere Möglichkeit, die Persönlichkeit und den Stil der Kunden zu reflektieren. Wie geht ihr bei der Herstellung individueller Düfte vor? Bietet ihr Beratung an, um die Vorlieben und den Stil der Kunden zu verstehen, oder gibt es andere Ansätze, um maßgeschneiderte Düfte zu kreieren?

Dies ist ein persönlicher und individueller Service! Die Beratung spielt dabei sicher eine entscheidende Rolle, um die Vorlieben und Persönlichkeiten der Kunden zu verstehen. 
 

Parfüm mit verschiedenen Duftkonzentrationen ist eine persönliche Wahl, die von individuellen Vorlieben und Anwendungszwecken abhängt. Hier sind einige Überlegungen:

1. Eau de Cologne: Diese haben normalerweise eine Duftkonzentration von etwa 2-4% und sind leicht und erfrischend. Sie eignen sich gut für den täglichen Gebrauch oder für Situationen, in denen ein subtiler Duft gewünscht wird.

2. Eau de Toilette: Mit einer Duftkonzentration von etwa 5-15% sind Eau de Toilettes stärker als Eau de Colognes, aber immer noch relativ leicht. Sie sind ideal für den täglichen Gebrauch oder für den Sommer.

3. Eau de Parfum: Mit einer Duftkonzentration von etwa 15-20% sind Eau de Parfums intensiver und halten länger auf der Haut. Sie eignen sich gut für den Abendgebrauch oder für Anlässe, bei denen ein länger anhaltender Duft gewünscht wird.

4. Parfüm (Extrait): Parfüms haben die höchste Duftkonzentration, normalerweise zwischen 20-40%. Sie sind sehr intensiv und bleiben lange auf der Haut. Sie eignen sich besonders für besondere Anlässe oder für Menschen, die einen starken Duft bevorzugen.

Body Mists haben eine niedrigere Duftkonzentration und sind leicht und erfrischend. Sie sind ideal für den täglichen Gebrauch nach dem Duschen oder einfach zum Auffrischen während des Tages. Die Wahl zwischen Parfüm und Body Mist hängt von Ihrer Präferenz für Intensität und Haltbarkeit ab.

Haarkosmetik

Die Welt der Haarkosmetik bietet eine breite Palette an Produkten, die auf verschiedene Bedürfnisse und Haartypen abgestimmt sind. Hier sind einige der gängigsten Kategorien und ihre Funktionen:

1. Shampoo
  - Reinigung: Entfernt Schmutz, Öl und Produktablagerungen von der Kopfhaut und dem Haar.
  - Spezielle Formulierungen: Es gibt Shampoos für verschiedene Haartypen wie fettiges, trockenes, feines, lockiges oder coloriertes Haar. Auch für spezielle Probleme wie Schuppen oder empfindliche Kopfhaut gibt es spezifische Produkte.

2. Conditioner (Pflegespülung)
  - Feuchtigkeit und Pflege: Macht das Haar weich, leicht kämmbar und spendet Feuchtigkeit.
  - Schutz: Schützt das Haar vor Umwelteinflüssen und hilft, Spliss und Haarbruch zu reduzieren.
  - Spezielle Varianten: Leave-in-Conditioner, die im Haar verbleiben, oder tiefenwirksame Conditioner für intensivere Pflege.

3. Haarkuren und Masken
  - Intensive Pflege: Tiefenwirksame Formeln, die dem Haar zusätzliche Nährstoffe und Feuchtigkeit zuführen.
  - Regeneration: Besonders geeignet für geschädigtes, trockenes oder coloriertes Haar, um es zu reparieren und zu stärken.
  - Anwendung: Oft wöchentlich oder nach Bedarf verwendet, werden sie in das Haar eingearbeitet und nach einer Einwirkzeit ausgespült.

4. Haaröl
  - Glanz und Geschmeidigkeit: Verleiht dem Haar einen natürlichen Glanz und macht es geschmeidig.
  - Pflege und Schutz: Pflegt das Haar intensiv und schützt es vor Hitze, Frizz und Umweltschäden.
  - Anwendung: Kann auf nasses oder trockenes Haar aufgetragen werden, oft auf die Spitzen und Längen konzentriert.

5. Produktvielfalt
  - Styling-Produkte: Dazu gehören Haarspray, Schaumfestiger, Gel, Wachs und Pomaden, die helfen, das Haar in Form zu bringen und Frisuren zu fixieren.
  - Spezialprodukte: Produkte wie Hitzeschutzsprays, Volumensprays, Entwirrungssprays oder Produkte für spezielle Stylings wie Lockencremes oder Glättungsseren.
  - Natürliche und organische Optionen: Immer mehr Marken bieten Produkte ohne schädliche Chemikalien an, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren.

Die Wahl der richtigen Haarkosmetikprodukte hängt von deinem Haartyp, deinem Lebensstil und deinen spezifischen Bedürfnissen ab. Es kann hilfreich sein, verschiedene Produkte auszuprobieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Sonnenkosmetik

Hier sind einige Informationen zu den verschiedenen Sonnenschutzprodukten, die Sie beziehen können:

Sonnencreme und Lotion mit LSF 10 - LSF 50+
Sonnenschutzprodukte wie Sonnencreme und Lotion mit Lichtschutzfaktor (LSF) bieten Schutz vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlung der Sonne. Der LSF gibt an, wie viel länger man sich der Sonne aussetzen kann, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen, im Vergleich dazu, wenn man keinen Sonnenschutz verwendet.

- LSF 10: Bietet einen geringen Schutz und ist für Menschen geeignet, die eine leichte Bräunung anstreben oder weniger empfindlich gegenüber Sonnenstrahlen sind.
- LSF 15-30: Mittelstarker Schutz, geeignet für den täglichen Gebrauch und bei moderater Sonneneinstrahlung.
- LSF 30-50: Hoher Schutz, empfohlen für längere Aufenthalte in der Sonne, bei starker Sonneneinstrahlung und für Menschen mit empfindlicher Haut.
- LSF 50+: Sehr hoher Schutz, ideal für extrem empfindliche Haut und sehr intensive Sonneneinstrahlung, wie zum Beispiel in den Bergen oder am Meer.

After-Sun Lotion
After-Sun Lotions sind speziell formuliert, um die Haut nach dem Sonnenbad zu beruhigen und zu pflegen. Sie enthalten häufig feuchtigkeitsspendende und kühlende Inhaltsstoffe wie Aloe Vera, Glycerin und Vitamin E, die helfen, sonnenstrapazierte Haut zu regenerieren und zu beruhigen.

Sonnenöl
Sonnenöl wird oft verwendet, um eine gleichmäßige Bräunung zu erreichen. Es enthält Öle, die die Haut nähren und ihr Feuchtigkeit spenden. Einige Sonnenöle enthalten auch Lichtschutzfilter, die einen gewissen Schutz gegen UV-Strahlen bieten, aber in der Regel weniger Schutz als Sonnencremes.

- Mit LSF: Bietet einen gewissen Schutz vor der Sonne, eignet sich für Menschen, die eine Bräunung anstreben, aber dennoch einen Schutz vor UV-Strahlen wünschen.
- Ohne LSF: Bietet keinen Schutz vor UV-Strahlen und sollte mit Vorsicht verwendet werden, um Sonnenbrand und Hautschäden zu vermeiden.

Der richtige Sonnenschutz ist wichtig, um die Haut vor vorzeitiger Alterung und Hautkrebs zu schützen. Achte darauf, ein Produkt zu wählen, das zu deinem Hauttyp und deinen Aktivitäten passt.

Herrenkosmetik


Herrenkosmetik hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen, da immer mehr Männer Wert auf gepflegtes Aussehen und gesunde Haut legen. Hier sind einige der wichtigsten Produkte, die in der Herrenkosmetik eine Rolle spielen:

Bartöl

  • Funktion: Bartöl pflegt den Bart und die darunter liegende Haut. Es hilft, Juckreiz zu lindern, Bartschuppen zu vermeiden und verleiht dem Bart einen gesunden Glanz.
  • Anwendung: Einige Tropfen des Öls in die Handflächen geben und gleichmäßig im Bart verteilen, dabei auch die Haut darunter einmassieren.
  • Inhaltsstoffe: Häufig enthalten sind natürliche Öle wie Jojobaöl, Arganöl und Traubenkernöl sowie ätherische Öle für den Duft.

Creme

  • Gesichtscreme: Schützt und pflegt die Gesichtshaut. Es gibt spezielle Formulierungen für unterschiedliche Hauttypen (z.B. fettige, trockene, empfindliche Haut).
  • Anti-Aging-Creme: Enthält Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Retinol oder Vitamin C, die helfen, Falten zu reduzieren und die Haut straffer erscheinen zu lassen.
  • Feuchtigkeitscreme: Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hilft, die Hautbarriere zu stärken.

Alles für Kosmetik- & Nagelstudio

Wir sind auch ein Anbieter und Dienstleister für Kosmetik-& Nagelstudios. 

Wir liefern alle Produkte die dazugehören, wie z.B.:


- Nagelprodukte: Gele, Acryl, Nagellacke, UV/LED-Lampen
- Hautpflegeprodukte: Cremes, Seren, Masken, Reinigungsprodukte
- Nageltische und -stühle
- Behandlungsstühle und -liegen
- Beleuchtung und Lupenlampen
- Nagelfräser und -bohrer
- Hautpflegegeräte: Mikrodermabrasion, Ultraschallgeräte
- Lasergeräte: Für Haarentfernung und Hautbehandlungen
- Desinfektionsmittel
- Einwegprodukte: Handschuhe, Masken, Handtücher
- Sterilisationsgeräte
- Schulungen und Kurse: Nageldesign, Hautpflege, Make-up-Techniken

 

Gerne können Sie unser Produktsortiment unter www.lafame.de nachschauen.
 

Logo

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.